AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Urlaub in Spinges/Mühlbach – Eisacktal

Urlaub in Spinges/Mühlbach – Eisacktal

Spinges – ein Dorf mit Geschichte

Spinges, auf 1.105 m Meereshöhe in der Marktgemeinde Mühlbach gelegen, ist ein kleines Bergdorf 12 km von Brixen entfernt. Auf einem Hochplateau befindet sich die idyllische Ortschaft mit bewegter Vergangenheit und bekam „mit dem Mädchen von Spinges” Katharina Lanz, der Heldin der Tiroler Freiheitskämpfe, auch Eintrag in die Historie der napoleonischen Kriege.

Die Kirchenfenster der spätgotischen Pfarrkirche zum Hl. Rupert von Spinges stellen die Magd Katharina Lanz, das “Heldenmädchen” von Spinges dar, die an der Kirchenmauer am 02.04.1797 mit einer Heugabel die anstürmenden Franzosen abwehrte.

Gedenktafel an der Südseite der Kirche neben der Pfarrkirche ist die „Heilige Grabkapelle“ mit großen Marmorengeln und Passionsfiguren. Weiters gibt es noch ein Kriegerdenkmal und verschiedene Bunker.

Spinges – ein Dorf mit Geschichte

Heutzutage bietet das kleine Dörfchen dem aufmerksamen Urlauber Einblick in den Zauber der Natur: die einmalige Spinger Alm, die schönen Lärchenwiesen und der herrliche Ausblick. Drei Jahrhunderte und eine atemberaubende Landschaft erleben Sie bei einer Rundwanderung in Spinges. Ihnen stehen einige Einkehrmöglichkeiten zur Verfügung, im Herbst werden Sie im Ort beim Törggelen richtig verwöhnt.

Spielplatz:

In nur 5 Gehminuten gelangen Sie zu einem herrlich gelegenen Spielplatz, mitten im Wald, der alles zu bieten hat: Kinderschaukel, Rutschbahn, Kletterspielzeug, Sandkasten und einen Picknicktisch.

Sportplatz:

In der Nähe, 10 Gehminuten vom Haus entfernt, befindet sich ein Sportplatz, welcher für alle frei zugänglich ist.